Einführungskurs Schmieden

Sie fragen sich vielleicht: „Einen Schmiedekurs besuchen?? Wozu das denn!! Die Herstellung eines eigenen Schmiedestücks hat einen grossen symbolischen Wert. Beim Schmieden entdecken wir unser inneres Feuer. Wir entwickeln Vertrauen, es zu schüren und unserer Vision zu folgen. Das eigene Schmiedestück wird uns im Alltag immer wieder an unsere Vision und die uns innewohnenden Kräfte erinnern.

Sie erhalten in diesem Kurs eine einfache Einführung ins Schmiedehandwerk sowie die Möglichkeit Ihr eigenes Schmiedestück herzustellen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Es darf auch mehrmals an einem Einführungskurs teilgenommen werden.

Inhalt:

  • Einführung in die Metallwerkstatt
  • Funktion und Handhabung der Schmiede Esse
  • Praktisches Üben
  • Herstellen eines einfachen Objektes nach verschiedenen Vorgaben

Voraussetzung:

Körperliche robustheit

Lernziele:

Sie haben theoretische und praktische Kenntnisse über das Schmieden.    

Sie erlernen die Handhabung und die Funktionsweise des Schmiedehandwerk

Anschluss-/Fortsetzungsangebote:

Schweissen Grundstufe MAG-Schweissen

Schweissen Grundstufe WIG-Schweissen

Schweissen Grundstufe Elektroden-Schweissen

Kreative Metallgestaltung

Übersicht:

Kurs/Lehrgang:             Einführungskurs Schmieden

Kursnummer:                  001

Max. Teilnehmer:           4

Dauer:                                 3 Kursabende a 3 Std.

Wochentage:                  Di./Do.

Zeit:                                     18:30 – 21:30 Uhr

Kursgeld:                          CHF 300.00.-

Preisinfo:                          Materialkosten Fr. 20.00 bis 50.00, je nach                                               Gegenstand.

Total:                                   CHF 300.00.-inkl. allfälliger MwST.

Anmeldung hier